Bayerische Polizeiseelsorge

Der Herr ist Sonne und Schild

Herzlich willkommen bei der Bayerischen Polizeiseelsorge

logo_eok

 

Die Polizeiseelsorge in Bayern ist ein Dienst der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) und der sieben Bayerischen Diözesen, vertreten durch die Bayerische Bischofskonferenz, für die etwa 40.000 Bediensteten der Bayerischen Polizei.

Die Polizeiseelsorgerinnen und -seelsorger leisten ihren Dienst in

* der berufsethischen Aus- und Fortbildung in der Bereitschaftspolizei und der Landespolizei
* der Begleitung und Betreuung der Einsatzkräfte
* Form von spirituellen Angeboten (wie z.B. Besinnungstage, Familientage, Wallfahrten, ...)

Zwei Büros der Polizeiseelsorge, eingerichtet durch die Bereitschaftspolizei in München und Nürnberg, sind die organisatorischen Zentren für die Polizeiseelsorge Süd bzw. Nord.

Aktuelle Seite: Start